Netzwerk Friedensforscherinnen

 

Das Netzwerk richtet sich generell an alle Friedensforscherinnen, auch wenn diese (noch) nicht Mitglied der AFK sind. Die derzeitigen Frauenbeauftragten (2016-2018) der AFK sind

 

Mailingliste

Unter https://lists.fu-berlin.de/listinfo/AFK-Frauennetzwerk können sich Friedensforscherinnen in die Liste eintragen, Mails an die Listenmitglieder verschicken und ihr Abo verwalten usw.

 

Aktuelles aus dem Netzwerk Friedensforscherinnen

Mai 2019: Am 7./8.2.2019 fand die Tagung “Feministische Perspektiven der Friedens- und Konfliktforschung” in Koblenz statt. Weitere Informationen dazu, sind hier zu entnehmen.

Juni 2017: Im Auftrag des Netzwerks Friedensforscherinnen verfassten die AFK Frauenbeauftragten eine Stellungnahme zu der Moderation des Abschlusspanels auf dem diesjährigen AFK/EuPRA-Kolloquium. Die Moderation hatte unter den Mitgliedern des Netzwerks verbreitet Empörung ausgelöst. Das Statement finden sie in voller Länge hier.

Kommentare sind geschlossen.