Masterstudiengänge im Bereich Friedens- und Konfliktforschung im deutschsprachigen Raum

Universität Augsburg: M.A. Sozialwissenschaftliche Konfliktforschung

Universität Duisburg: M.A. Internationale Beziehungen und Entwicklungspolitik

Universität Frankfurt: M.A. Internationale Studien/Friedens- und Konfliktforschung

Universität Hamburg: M.P.S Master of Peace and Security Studies

Universität Innsbruck: M.A. Program for Peace, Development, Security and International Conflict Transformation

Universität Konstanz: M.A. Internationale Verwaltung und Konfliktmanagement

Universität Magdeburg: M.A. Friedens- und Konfliktforschung

Universität Marburg: M.A. Friedens- und Konfliktforschung und International Double Award “Peace and Conflict Studies”

Universität Tübingen: M.A. Friedensforschung und Internationale Politik

Übersicht zum Herunterladen:
Detaillierte Informationen zu den einzelnen Studiengängen können Sie hier auch in PDF-Form einsehen bzw. herunterladen.

Kommentare sind geschlossen.