Calls for Papers

An dieser Stelle werden unterschiedlichste Calls for Papers veröffentlicht, die sich auch an Friedens- und Konfliktforscher*innen wenden (entsprechende Hinweise auf Calls bitte per E-Mail an die AFK-Geschäftsstelle).

 


 

Aktuell


Call for Papers und Panels für das 52. AFK-Kolloquium vom 12.-14. März 2020 in Villigst (Schwerte, Westfalen)

 

Vom 12. bis zum 14. März 2020 findet die 52. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Friedens- und Konfliktforschung (AFK) in Kooperation mit der Evangelischen Akademie Villigst in Schwerte, Westfalen, statt. Rahmenthema der Tagung ist  “Globale/lokale Krisen als Herausforderung für die Friedens- und Konfliktforschung”.
Das Kolloquium beschäftigt sich mit den Auswirkungen der vielfältigen globalen Krisen, wie Klima-, Energie-, Nahrungsmittelpreis- und Finanzkrise, ihre weitreichenden Auswirkungen auf nationaler und lokaler Ebene und deren Bearbeitungsmöglichkeiten.
  • Der Call for Papers and Panels ist hier für Sie zugänglich.

 

Call for Papers and Panels for the annual conference of the German Association for Peace and Conflict Studies (AFK), 12 – 14 March 2020 in Villigst (Schwerte, Westphalia, Germany)

 

52nd annual conference of the German Association for Peace and Conflict Studies (AFK) will be held  on “Global/Local Crises as Challenges for Peace and Conflict Studies” from 12 – 14 March 2020 in Schwerte, Westphalia. The conference is organized in cooperation with the Protestant Academy Villigst.

  • The Call for Contributions is available here.

Kommentare sind geschlossen.